Fasching im Sonnenland

Am Donnerstag, den 1. Februar 2018, fand unsere Faschingsparty statt, die in diesem Jahr unter dem Motto “Superstars und Supertalente” stand. Alle Schüler (und auch die Mitarbeiter) hatten sich tolle Kostüme ausgesucht und waren gespannt auf den Tag. Nach der großen Polonaise durch das Schulhaus, trafen sich alle im Foyer. Der Chor und die Tanzgruppe begrüßten die bunte Faschingsgemeinde. In diesem Jahr fand erstmals ein Supertalente-Wettbewerb statt, bei dem tolle Beiträge präsentiert wurden: Rahul aus der Klasse U 1/2 spielte ein Musikstück auf der Zitter, die Klasse U 3/4 trat mit ihrem Wochenend-Song auf, die “große” Lilly aus der Klasse Oa präsentierte das Lied “Blau”, die Tanzmädels performten den Despacito-Tanz, die “kleine” Lilly aus der Klasse M 1/2 zeigte beeindruckende Turnübungen auf dem Schwebebalken und die Klasse M/O baute menschliche Pyramiden. Dabei bewiesen sie sehr viel Geschick und Mut und konnte sich letztendlich auch den Titel “Supertalente” sichern. Und auch sonst gab es viel Tolles zu erleben: unsere Freunde vom Gymnasium boten Büchsenwerfen und Stop-Tanz an, es gab eine Schminkstation, den Wahrsager “Magic Chris” und das Tanzstudio “Justin & Justin”. Natürlich konnte auch in diesem Jahr wieder fleißig geheiratet, bei der Disko getanzt und im Kino ein Film geschaut werden. Für das leibliche Wohl sorgten die Klasse Wb und unsere fleißigen Küchen-Mädels mit Getränken, Popcorn, Pfannkuchen und Würstchen. Es war ein toller Tag!