Fasching im Sonnenland

 

IMG_0077

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war mal wieder soweit: Faschingszeit im Sonnenland!

Unter dem diesjährigen Motto “Lumpenball”, bei dem aber natürlich auch alle anderen Kostüme gern gesehen waren, feierten heute alle Schüler und Mitarbeiter der Sonnenlandschule. Die Schüler der Klasse W1 zogen um 10 Uhr mit lauter Musik durch das Schulhaus und sammelte alle anderen Klassen mit einer Polonaise ein. Im Foyer angekommen, zogen unsere Funkenmariechen ein und Lumpi und Lumpine begrüßten die Faschingsgesellschaft. Nach Darbietungen der Tanz- und der Chor-AG wurde per Luftballon-Tanz das “Lumpen”-Paar der Schule gesucht: Nele und William konnten sich gern den Rest der Teilnehmenden durchsetzen und durften sich für den heutigen Tag “Lumpen”-Prinzessin und “Lumpen”-Prinz nennen.

Danach ging es mit vielen Spielen und einer Disco rund. Jeder konnte sich entscheiden, ob er das Tanzbein schwingt, sich beim Büchsenwerfen versucht, einen Zeitungstanz wagt, beim Stuhltanz mitmacht oder aber im Heiratszimmer eine Faschingshochzeit feiert. Damit auch niemand Hunger leiden musste, gab es Pfannkuchen und Bockwürste.

Die Faschings- und Karnevalszeit ist für dieses Jahr vorbei, aber alle freuen sich schon auf das nächste Jahr. In der Galerie sind einige Bilder vom lustigen Faschingstrubel zu sehen.

SONNENLAND – HELAU!