Klassenfahrt nach Bad Segeberg

Vom 24. bis zum 26. August 2016 unternahmen die Schüler der Klasse O mit ihren Pädagogen eine Klassenfahrt nach Bad Segeberg. Diese Fahrt stellt den Höhepunkt zum Klassenprojekt “Der Schatz im Silbersee” dar. Im vergangenen Schuljahr hat die Klasse selbst ein Indianer-Musical in der Schule aufgeführt.

Untergebracht war die kleine “Indianer-Bande” in der Karl-May-Jugendherberge. Da es das Wetter besonders gut meinte, durften Eis essen und baden nicht fehlen. Aber das absolute Highlight war der Besuch der Karl-May-Festspiele im Freilichttheater am Kalkberg. Hier konnten die Schüler ihre Helden Winnetou und Old Shatterhand live erleben und alle verfolgten gespannt die Aufführung.

no images were found