Zeugnisse, Sommerferien und Abschied

Heute war es einmal wieder soweit: der letzte Schultag war da! Ein ganzes Schuljahr wurde wieder viel gelernt, gearbeitet, gelacht und “Unfug getrieben” 🙂 Alle Schüler haben ihr Jahreszeugnis erhalten und können, wie immer, stolz auf ihre Leistungen sein!

Aber leider mussten wir uns heute auch wieder von ein paar lieben Menschen verabschieden. Als erstes ist da Gisela Koncz. Unsere Ergotherapeutin verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand. Liebe Konczi, vielen Dank für deine Arbeit, deine Einsatzbereitschaft und die vielen lustigen Momente. Da du uns jetzt verlässt und auch Lubi schon im Frühjahr nach Sachsen gezogen ist, wird es wohl sehr still im Keller werden. Ja, verehrtes Schulamt, richtig gehört: wir sind jetzt eine Förderschule für GB ohne Therapeuten 🙁

Als zweites ist da Susen Naumann. Als Sportlehrerin war sie in diesem Schuljahr zu uns abgeordnet und hat mit viel Eifer unsere Schüler im Sportunterricht zum Schwitzen gebracht. Danke Susen, dass du bei uns warst und uns unterstützt hast. Vielleicht kommst du ja mal wieder 🙂

Und dann sind da noch 8 Schüler und Schülerinnen, die heute ihren letzten Schultag hatten und sich ins Arbeitsleben verabschieden. Aus der Klasse W 1/2/3 verlässt uns Helena. Und auch die gesamte Klasse W3 “streicht die Segel”. Lisa, Jennifer, Benjamin, Patrick, René, Max und Marie erhielten heute ihr Abgangszeugnis.

Wir wünschen ihnen alles Liebe und Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und denkt dran, ihr könnt jederzeit bei uns vorbeischauen.

Und für alle anderen heißt es nun SOMMERFERIEN!!!

Die Sonnenlandschule wünscht allen Schülern, ihren Familien, allen Mitarbeitern und allen Freunden und Unterstützern unserer Schule eine erholsame und ruhige Sommerzeit!

Wir sehen uns am Donnerstag, den 11.08.2016 wieder.

no images were found