Weihnachtsprojektwoche

In der Sonnenlandschule gehört es zur Tradition, dass in der letzten Schulwoche im Jahr eine Weihnachtsprojektwoche durchgeführt wird. So natürlich auch in diesem Jahr.

Am Montag fand das Weihnachtsschwimmen im Woliday Wolfen statt. Diesmal stand der Wettbewerb “Wasserlaufen” auf dem Programm, bei dem die Schüler versuchen mussten, so weit wie möglich über schwimmende Gummimatten zu laufen. Da war der Spaß natürlich vorprogrammiert.

Am Dienstag unternahm jede Klasse für sich etwas tolles. Einige fuhren zum Weihnachtsmärchen ins Theater nach Dessau und andere machten sich auf, um einen Weihnachtsmarkt in der Umgebung zu besuchen.

Am Mittwoch fand in unserer Bewegungshalle die Aufführung des Weihnachtsmärchens statt. In diesem Jahr wurde das Märchen “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” gezeigt. Alle Darsteller gaben ihr Bestes und erhielten viel Applaus. Begleitet wurden sie vom Schulchor. Außerdem präsentierten einige Schüler Stücke an der Flöte, an Bassklangbausteinen und am Keyboard, welche sie vorher mit Frau Schüler eingeübt hatten.

Am Donnerstag fand auf dem Schulhof der Schulweihnachtsmarkt statt. Hier gab es Leckereien und Selbstgebasteltes. Viele Gäste folgten der Einladung und so konnten wir z.B. Schüler der Schule “An der Kastanie” Bitterfeld, Schüler der Grundschule “Erich Weinert” Wolfen und Mitarbeiter der Diakonie Wolfen begrüßen. Von der Firma Bilfinger Rohrleitungsbau GmbH gab es auch noch ein große Überraschung: Sie brachten einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro für den Förderverein mit. Vielen Dank dafür!

Und am Freitag ließen wir unsere Projektwoche und auch das Jahr mit unserem traditionellen Weihnachtssingen ausklingen. Alle Schüler und Mitarbeiter  trafen sich im Foyer und sangen Weihnachtslieder. Einige Schüler präsentierten Lieder auf Instrumenten und wurden dabei von Frau Schüler und Frau Belter von der Musikschule sowie von unseren Musiklehrerinnen begleitet. 

Eine tolle Woche mit vielen Erlebnissen ging damit zu Ende und nun heißt es erst einmal Weihnachtsferien. 

Wir wünschen allen Schülern und Mitarbeitern der Sonnenlandschule, deren Familien, allen “Ehemaligen” sowie allen Freunden und Unterstützern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Am Dienstag, den 03. Januar 2017, sehen wir uns wieder.

no images were found